Schaufenster

Wenn der Urlaub auf Mallorca zum permanenten Wohnsitz führt

Foto: SeanPavone

Anzeige Ein Urlaub auf Mallorca ist für viele Deutsche der Höhepunkt der Sommersaison. In den letzten Jahren sind auch kurzfristige Trips nach Mallorca beliebter geworden. Je häufiger eine Reise nach Mallorca geplant wird, desto mehr steigt erfahrungsgemäß auch der Wunsch nach einem permanenten zu Hause auf der Insel. Man sieht bei seinen Urlauben die vielen schönen Villen an der Küste oder Wohnungen in den Städten Mallorcas. Selbstverständlich steigt damit auch der Wunsch nach einem eigenen zu Hause auf der Insel. Besonders die vielen Fincas auf Mallorca haben es den Deutschen angetan und das Interesse daran steigt von Jahr zu Jahr. Wer sich den Wunsch erfüllen kann, wird auf Dauer dort wohnen können, wo andere nur temporär Urlaub machen. Es macht auch keinen Unterschied, ob Sie während Ihrer Berufstätigkeit nur zeitweise vor Ort sein können oder eben nicht. Spätestens zum Pensionsantritt verbringen die Käufer aber dann mehr Zeit auf der Sonneninsel und das aus gutem Grund. Wir möchten Ihnen in diesem Artikel auch die vielen Schönheiten der Insel nicht vorenthalten.

Viele Gründe für einen Daueraufenthalt auf Mallorca

Eigentlich brauchen Sie auf Mallorca keinen besonders großartigen Tipp, denn landschaftlich bietet die Insel bereits sehr viel. Die Baleareninsel Mallorca bietet für Sie einsame Buchten und gefüllte Strände mit absolutem Highlife. Gerade in dieser ausgewogenen Balance bewegen sich Bewohner der Insel. Das Traumziel von Spanien liegt im Herzen des Mittelmeers und immer mehr Menschen entscheiden sich auf ihrem Lebensweg zum Kauf einer eigenen Finca auf der Insel. Was viele Leser und Leserinnen vermutlich nicht wissen ist der Umstand, dass es sich um keine reine Partyinsel handelt. Natürlich ist das Highlife rund um die Hauptstadt Palma weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt.

Sonneninsel zwischen Party-Life und einsamen Buchten

Schließlich pendeln jährlich zahlreiche Jugendliche auf die Partyinsel, um das Sommer- und Party-Feeling einzufangen. Im Traumziel Mallorca gibt es jedenfalls viel zu entdecken. Neben den einsamen Buchten können Sie auch in idyllischen Bergdörfern schöne Tage verbringen. Schon allein die Fahrt in unzähligen Serpentinen ist ein wahrer Traum. Viele junge Menschen entdecken die leicht im Hinterland gelegene Landschaft, um zum Beispiel einen Junggesellenabschied zu feiern oder einfach einen erholsamen Urlaub mit Freunden zu verbringen.

Vorheriger Artikel

Wetterdienst erweitert Hitzewarnsystem

Nächster Artikel

Ärztepräsident beklagt "Datenblindflug" bei Covid-19