Nachrichten

ZDF-Politbarometer: Union baut Vorsprung aus

Markus Söder und Armin Laschet am 20.6.2021, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU und CSU bauen ihren Vorsprung in der von der Forschungsgruppe Wahlen gemessenen Wählerstimmung aus. Wenn schon am Sonntag Bundestagswahl wäre, würden laut ZDF-Politbarometer nun 29 Prozent die Union wählen, das ist ein Punkt mehr als bei der letzten Umfrage vor gut zwei Wochen.

Anzeige

Die Grünen bleiben hingegen unverändert bei 22 Prozent. Bewegung gibt es ansonsten nur noch bei SPD (14 Prozent) und AfD (10 Prozent), die jeweils ein Prozent verlieren, sowie den Sonstigen (8 Prozent), die einen Punkt zulegen. FDP (10 Prozent) und Linke (7 Prozent) bleiben unverändert.

Foto: Markus Söder und Armin Laschet am 20.6.2021, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

RKI meldet 774 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 6,2

Nächster Artikel

Mieterbund setzt bei CO2-Kostenaufteilung auf Regierungswechsel