Nachrichten

Wissing gegen Mehrbelastung für Diesel-Fahrer

Auspuff, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der designierte Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor zusätzlichen Belastungen für Diesel-Fahrzeuge und deren Fahrer. „Die FDP wird dafür Sorge tragen, dass höhere Energiesteuern auf Dieselkraftstoffe durch geringere Kfz-Steuern ausgeglichen werden“, sagte er der „Bild“ (Samstagausgabe).

Anzeige

Wissing hob hervor, er werde sich ebenso dafür einsetzen, dass es bei der Reform der Energiesteuer-Richtlinie nicht zu „überbordenden Belastungen“ für die Steuerzahler kommt. Besonderes Augenmerk gelte dabei vor allem den kleinen Unternehmen, die auf Dieselfahrzeuge noch angewiesen sind, sagte Wissing der „Bild“. Konkret nannte der FDP-Politiker Lieferdienste und Handwerker.

Foto: Auspuff, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Trittin: Grüner Personalstreit wird nicht nachwirken

Nächster Artikel

Kretschmer: Corona-Schnelltests werden knapp