Nachrichten

Weitere wichtige Personalie im Wirtschaftsministerium geklärt

Bundeswirtschaftsministerium, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Grünen-Politiker Peter Siller hat die Leitung des Stabs Transformation im Bundeswirtschaftsministerium übernommen. Das Ministerium habe die Personalie bestätigt, berichtet die „Rheinische Post“ (Donnerstagsausgabe).

Anzeige

Der Stab Transformation stehe neben dem Stab Kommunikation unter Leitung von Nicola Kabel, zugleich Sprecherin von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne), und dem Stab Koordinierung unter Leitung von Robert Heinrich. Siller leitete bisher das Referat für Strategie und Planung sowie für Grundsatzfragen der Digitalisierung im Bundespräsidialamt. Von 2012 bis März 2020 war er Leiter der Inlandsabteilung der Heinrich-Böll-Stiftung. Zuvor (2002 bis 2005) war er Mitglied des Planungsstabs im Auswärtigen Amt und Referent von Joschka Fischer.

Foto: Bundeswirtschaftsministerium, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Hausärzte fordern Umdenken bei PCR-Teststrategie

Nächster Artikel

Studie aus Südafrika zeigt Delta-Übertragung von Menschen auf Tiere