Nachrichten

Tourismusbeauftragter rechnet mit Auslandsurlaub im Sommer

Menschen am Strand, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), erwartet, dass die Bundesbürger im Sommer relativ problemlos ins Ausland verreisen können. „Ich hoffe, dass bis Sommer die meisten Deutschen geimpft sind und auch ins Ausland verreisen können“, sagte er der „Bild“ (Donnerstagausgabe).

Anzeige

Er sehe keinen Grund, warum man beispielsweise nicht auf Mittelmeer-Inseln reisen könne, wenn dort die Inzidenzwerte unter 35 liegen. Bareiß warnte davor, Reisen unnötig schwer zu machen. „Wir können die Menschen ja nicht dauerhaft zu Hause festhalten“, sagte der CDU-Politiker der „Bild“.

Foto: Menschen am Strand, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Opposition lehnt Koalitionsentwurf zur Frauenquote ab

Nächster Artikel

Bayern-SPD will Landesliste zur Bundestagswahl im Stadion bestimmen