Nachrichten

Spahn kündigt Schnelltests für Pflegeheime und Krankenhäuser an

Sitzbänke mit Corona-Abstandshinweis im Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat Corona-Schnelltests für Krankenhäuser und Pflegeheime angekündigt. „Schnelltests kommen vor allem für Besucher, Beschäftigte, Bewohner und Patienten von Pflegeheimen und Krankenhäusern in Betracht“, sagte Spahn in „Bild am Sonntag“. Damit könne man verhindern, dass sich alte und kranke Mitbürger anstecken.

Anzeige

„Für sie ist die Gefahr von schwerwiegenden Folgen einer Infektion am größten.“ Die Frage, wann und unter welchen Bedingungen die Schnelltests von den Krankenkassen bezahlt würden, werde zum 15. Oktober geregelt, so Spahn.

Foto: Sitzbänke mit Corona-Abstandshinweis im Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Özdemir legt Scheuer Rücktritt nahe

Nächster Artikel

Kantar/Emnid: AfD im Osten nur noch drittstärkste Kraft

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.