Nachrichten

EU-Kommission erwägt unabhängige Prüfung für KI-Systeme

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die EU-Kommission könnte Anbieter von Systemen der Künstlichen Intelligenz (KI) dazu zwingen, ihre Algorithmen offenzulegen. Wenn die Produkte mit hohen Risiken etwa für die Gesundheit oder öffentliche Sicherheit behaftet seien, sollten diese vor der Markteinführung kontrolliert werden, heißt es im jüngsten Entwurf des KI-Weißbuchs der Behörde, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Weitere Tests ausgewertet: Keine neuen Coronavirus-Fälle in Bayern

München (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Auftreten von vier Infektionen mit dem Coronavirus in Bayern gibt es bislang keine neuen Fälle. Nach Angaben des bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) waren bis zum Donnerstagnachmittag alle Befunde negativ. Allerdings liegen bislang nur von 17 Kontaktpersonen die Ergebnisse vor, über hundert …

Weiterlesen →
Nachrichten

DAX deutlich im Minus – Volkswagen-Aktie lässt stark nach

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Donnerstag hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.157,12 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,41 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei waren fast alle Werte im roten Bereich. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere …

Weiterlesen →
Nachrichten

Nach Brexit: EZB zahlt Bank of England aus

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Brexit zahlt die EZB der Bank of England ihren bisherigen Kapitalanteil aus. Das teilte die Europäische Zentralbank am Donnerstag mit. Das gezeichnete Gesamtkapital der EZB solle aber auch nach dem Brexit mit 10,8 Milliarden Euro unverändert bleiben. Weil die Bank of England lediglich 3,75 …

Weiterlesen →
Nachrichten

Syrische Regimetruppen verstärken Offensive in „Deeskalationszone“

Berlin/Sarjeh (dts Nachrichtenagentur) – Syrische Regimetruppen und ihre Verbündeten haben ihre Offensive im Südosten der sogenannten „Deeskalationszone“ bei Idlib in den vergangenen Tagen intensiviert. Dabei sollen erneut Zivilisten und zivile Infrastruktur angegriffen worden sein, so zum Beispiel das Krankenhaus in der Stadt Sarjeh. Die Rede ist von elf Toten und …

Weiterlesen →
Nachrichten

Bitkom will Planungssicherheit bei Datenverkehr mit Großbritannien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der IT-Branchenverband Bitkom hat die Europäische Kommission dazu aufgefordert, für Planungssicherheit beim Datenverkehr mit Großbritannien für die Zeit nach dem Brexit zu sorgen. „Wie London und Europa ab 2021 zueinander stehen, ist noch vollkommen offen. Dass in dieser kurzen Frist etwa ein Freihandelsabkommen geschlossen werden kann, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Weil kritisiert Milliardenhilfe für Bauern

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat die beim Koalitionsgipfel beschlossene Milliardenhilfe für Landwirte scharf kritisiert. „Die Große Koalition hat nicht verstanden, um was es den Bauern geht. Sie wollen in erster Linie nicht neue Subventionen“, sagte Weil den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). Die Bauern forderten, dass …

Weiterlesen →
Nachrichten

WHO lobt deutsche Maßnahmen gegen Coronavirus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hält die Maßnahmen gegen das Coronavirus in Deutschland für ausreichend. „Deutschland hat wunderbar reagiert: Ein Fall wird erkannt, die Personen werden isoliert, werden behandelt, die Kontakte werden nachverfolgt, es werden die Daten weitergegeben an die WHO“, sagte Christian Lindmeier, Sprecher der Weltgesundheitsorganisation, am …

Weiterlesen →
Nachrichten

Stegner stellt AfD als Rechtsstaatspartei infrage

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach Ansicht des SPD-Politikers Ralf Stegner widerlegen die Steuerermittlungen gegen AfD-Fraktionschef Alexander Gauland den Anspruch der AfD, eine Rechtsstaatspartei zu sein. Die Ermittlungen gegen Gauland seien „Teil einer langen Serie von persönlichen Verfehlungen, fragwürdiger Wahlkampfspenden und Parteienfinanzierung bei AfD-Führungskadern – von all der Hetze und Demokratiefeindlichkeit …

Weiterlesen →
Nachrichten

BVB-Boss Watzke will „schon noch gern“ Meister werden

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke, will mit dem BVB auf jeden Fall noch einmal die Deutsche Meisterschaft gewinnen. „Deutscher Meister würde ich schon noch gern werden“, sagte Watzke dem Radiosender HR1. Ein Engagement bei einem anderen Verein könne er sich nicht vorstellen. „Wenn …

Weiterlesen →