Nachrichten

Österreich will Grenze zu Deutschland Mitte Juni wieder öffnen

Österreichischer Grenzübergang, über dts Nachrichtenagentur

Wien (dts Nachrichtenagentur) – Die wegen der Coronakrise geschlossenen Grenzen zwischen Deutschland und Österreich sollen am 15. Juni wieder vollständig geöffnet werden. Das berichtet die österreichische Nachrichtenagentur APA am Mittwochvormittag unter Berufung auf das Kanzleramt in Wien. Demnach soll es an den Grenzen bereits ab Freitag nur noch stichprobenartige Kontrollen geben.

Anzeige

Das deutsche Bundeskabinett will unterdessen bei seiner aktuellen Sitzung über die Kontrollen an den Grenzen zu den Nachbarländern beraten. Es wird erwartet, dass die Grenzöffnung mit einem Stufenplan umgesetzt werden wird.

Foto: Österreichischer Grenzübergang, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

NRW-Arbeitgeberpräsident für zügige Grenzöffnung

Nächster Artikel

Fahrten mit Bus und Bahn gehen zurück

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.