Nachrichten

Lottozahlen vom Mittwoch (15.04.2020)

Lotto-Spielerin, über dts Nachrichtenagentur

Saarbrücken (dts Nachrichtenagentur) – In der Mittwochs-Ausspielung von „6 aus 49“ des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 11, 22, 24, 27, 30, 46, die Superzahl ist die 0. Der Gewinnzahlenblock im „Spiel77“ lautet 4438407. Im Spiel „Super 6“ wurde der Zahlenblock 679016 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

Anzeige

Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu 140 Millionen liege und warnte davor, dass Glücksspiel süchtig machen könne. In Deutschland wird das populäre Zahlenlotto „6 aus 49“ seit 1955 gespielt. Die am seltensten gezogene Zahl war dabei die 13, die häufigste die 49. Bei „6 aus 49“ liegen diese Woche fünf Millionen Euro im Jackpot.

Foto: Lotto-Spielerin, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Corona-Beschluss von Bund und Ländern vom 15. April 2020 im Volltext

Nächster Artikel

IW-Chef hält Corona-Lockerungen für "Mindestmaß des Notwendigen"