Nachrichten

Laschet: Polizei muss Minderjährige bei Demos besser schützen

Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Polizei in seinem Bundesland aufgefordert, mit Minderjährigen bei Demos fürsorglicher umzugehen. „Die Polizei muss künftig Vorsorge dafür treffen, dass minderjährige Demonstrationsteilnehmer besser geschützt werden“, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montagsausgabe).

Anzeige

Bei einer Demonstration in der Landeshauptstadt hätten zuletzt gewaltbereite Linksextremisten aus dem schwarzen Block Minderjährige mitgenommen und diese einem hohen Risiko ausgesetzt, so Laschet. Bei der Einkesselung des schwarzen Blocks waren auch Schüler über Stunden eingeschlossen worden. „Ob es bei der Demo in Düsseldorf zu unverhältnismäßiger Polizeigewalt gekommen ist, wird derzeit intensiv geprüft. Wenn es Fehler gab, werden diese vom Innenministerium genau untersucht und benannt“, sagte der CDU-Chef.

Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Unternehmen fordern Aufhebung von US-Einreiseverbot

Nächster Artikel

Steinmeier befürchtet "Schlammschlacht" im Wahlkampf

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.