Nachrichten

Infratest: SPD in Hamburg wieder vorne

Hamburgische Bürgerschaft, über dts Nachrichtenagentur

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD liegt laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap in Hamburg in der Wählergunst wieder vorne. In der Erhebung, die das Institut für den NDR erstellte, gewinnt die SPD im Vergleich zur letzten Befragung von Anfang Januar drei Prozentpunkte hinzu und kommt auf 32 Prozent. Die Grünen verlieren unterdessen zwei Prozentpunkte und kommen auf 27 Prozent.

Anzeige

Die CDU kann sich leicht verbessern, liegt aber mit 16 Prozent (plus ein Prozentpunkt) in der Umfrage weiterhin zurück. Wenn am kommenden Sonntag Bürgerschaftswahlen wären, würden auch die Linke mit acht Prozent (minus ein Prozentpunkt), die FDP mit sechs Prozent (minus ein Prozentpunkt) sowie die AfD mit sieben Prozent (unverändert) in die Bürgerschaft einziehen. Für die Umfrage befragte Infratest dimap im Zeitraum vom 16. bis zum 21. Januar 2020 insgesamt 1.002 Wahlberechtigte. Die Bürgerschaftswahl findet am 23. Februar statt.

Foto: Hamburgische Bürgerschaft, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Sarrazin irritiert über Berichte zu Parteiausschluss

Nächster Artikel

LinkedIn fürchtet Unterwanderung durch Chinas Geheimdienst