Nachrichten

Ifo-Geschäftsklimaindex im November weiter deutlich gesunken

Büro-Hochhaus, über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im November auf 90,7 Punkte gesunken. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Dienstag mit. Der Rückgang war allerdings etwas weniger schwach, als von vielen Experten erwartet.

Anzeige

Im Oktober hatte sich die Stimmung unter den Unternehmenslenkern das erste Mal nach fünf Anstiegen in Folge eingetrübt und war von 93,2 auf 92,7 Punkte gesunken. Die steigenden Infektionszahlen und neue Lockdown-Maßnahmen drückten unmittelbar auf die Stimmung.

Foto: Büro-Hochhaus, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Bundesverfassungsgericht bestätigt Kündigung wegen "Ugah, Ugah"

Nächster Artikel

Bafin setzte sich im Wirecard-Skandal über Bundesbank hinweg