Nachrichten

Großbritannien verzeichnet 54.674 Corona-Neuinfektionen

Menschen mit Maske, über dts Nachrichtenagentur

London (dts Nachrichtenagentur) – In Großbritannien haben die Gesundheitsbehörden 54.674 Neuinfektionen innerhalb eines Tages registriert, 41 Menschen starben laut Regierung. Vor mehr als sechs Monaten hatte Großbritannien zuletzt vergleichbare Zahlen zu beklagen.

Anzeige

Zurückgeführt wird dieser massive Anstieg auf die Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus. Seit anderthalb Monaten sind die Zahlen wieder am steigen. Trotzdem sollen ab Montag alle Corona-Maßnahmen aufgehoben werden.

Foto: Menschen mit Maske, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Lottozahlen vom Samstag (17.07.2021)

Nächster Artikel

Laschet entschuldigt sich fürs Rumalbern im Katastrophengebiet