Nachrichten

DAX startet deutlich im Plus – Continental vorne

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.820 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 2,3 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag.

Anzeige

Die größten Gewinne verzeichnen aktuell die Anteilsscheine von Continental, der Deutschen Bank und von Volkswagen. Am Ende der Kursliste stehen unterdessen die Wertpapiere von Wirecard entgegen dem Trend mal wieder stark im Minus. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmorgen stärker. Ein Euro kostete 1,1298 US-Dollar (+0,47 Prozent).

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Tourismus-Beauftragter macht Hoffnung auf baldige Türkei-Reisen

Nächster Artikel

Einnahmen aus Lkw-Maut eingebrochen

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.