Nachrichten

DAX legt deutlich zu – Autowerte stark

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Dienstag ist der DAX mit deutlichen Kursgewinnen aus dem Handel gegangen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.292,44 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,26 Prozent im Vergleich zum Vortag. Marktbeobachtern zufolge hoffen die Anleger auf eine V-förmige wirtschaftliche Erholung im Frühjahr.

Anzeige

Die Werte von Continental rangierten an der Spitze der Kursliste mit kräftigen Kursgewinnen von über sechs Prozent, gefolgt von den Papieren von MTU Aero Engines und BASF. Am Ende der Liste standen kurz vor Handelsschluss die Aktien von Vonovia entgegen dem Trend mit Kursverlusten von über zwei Prozent, vor den Werten von Deutsche Wohnen und Beiersdorf. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagnachmittag stärker. Ein Euro kostete 1,1879 US-Dollar (+0,34 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8418 Euro zu haben.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Bericht: Keine dauerhafte deutsche Militärpräsenz mehr in Kundus

Nächster Artikel

FDP lehnt Länder-Beteiligung an Corona-Kosten ab