Nachrichten

Adele erobert Spitze der Album- und der Single-Charts

Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Die britische Sängerin Adele steigt mit ihrem neuen Album „30“ an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts ein. Das teilte die GfK am Freitag mit.

Anzeige

Die weltbekannte schwedische Pop-Gruppe ABBA rutscht mit „Voyage“ auf den zweiten Rang ab. Die Rapperin Shirin David belegt mit der neuen Platte „Bitches brauchen Rap“ Rang drei. Die Single-Charts führt ebenfalls Adele mit „Easy On Me“ an und verbessert sich dabei um acht Ränge zur Vorwoche. Ed Sheeran bleibt mit dem Song „Shivers“ hingegen auf Platz zwei stehen.

Platz drei geht diese Woche an Acraze feat. Cherish mit „Do It To It“. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Foto: Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Baden-Württemberg: Grüne planen landesweite Impfaktion an Schulen

Nächster Artikel

Lamberti-Markt: Änderung bei den Festival-Bändchen