Nachrichten

74 Prozent der Katholiken für Abschaffung des Pflichtzölibats

Katholischer Pfarrer bei einer Messe zwischen Ministranten, über dts Nachrichtenagentur

Köln (dts Nachrichtenagentur) – 74 Prozent der Katholiken in Deutschland sind für eine Abschaffung des Pflichtzölibats für Priester und Ordensleute. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes INSA für die „Bild am Sonntag“ ergeben.

Anzeige

Gegen eine Abschaffung sprachen sich nur 13 Prozent aus (weiß nicht/kA: 13 Prozent). 84 Prozent der Katholiken wünschen sich außerdem eine Entschuldigung vom zurückgetretenen Papst Benedikt für seine Rolle im Missbrauchsskandal. 8 Prozent wünschen sich das nicht, 8 Prozent machten keine Angabe. Für die „Bild am Sonntag“ hatte das Meinungsforschungsinstitut INSA 1.002 Personen am 4. Februar befragt.

Foto: Katholischer Pfarrer bei einer Messe zwischen Ministranten, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Lottozahlen vom Samstag (05.02.2022)

Nächster Artikel

Queen sieht Camilla als "Königsgemahlin"