Filmfest

Filmfest: Mehr als Filme

Oldenburg (am) Auch beim 23. Internationale Filmfest Oldenburg finden neben den Screenings täglich Empfänge, Preisverleihungen und Partys statt. Traditionell lädt das Audi Zentrum Oldenburg donnerstags erst zum Empfang und anschließend zur Party im „Marvins“ ein, freitags geht es bei der Filmfest-Gala wieder über den roten Teppich und samstags gibt es Paella zum Katerfrühstück in der Stadt. Die OOZ-Redaktion war dabei.

Paella zum Katerfrühstück.

Foto: Lawrence Diedrich / Filmfest

Anzeige

Paella zum Katerfrühstück.

Foto: Christian Scholz / Filmfest

Paella zum Katerfrühstück.

Foto: Christian Scholz / Filmfest

Das Audi Zentrum Oldenburg empfing am Donnerstag seine Gäste im Schlosshof. Gemeinsam ging es zur Filmvorführung von „Die Liebenden“ in Anwesenheit des französischen Regisseurs Christophe Honoré.

Filmfest Audiempfang

Im „Marvins“ wurde am Donnerstagabend gefeiert.

Filmfestparty im Marvins

Vorheriger Artikel

Filmfest „Walk of Fame“: Selfie-Zeit mit Nicolas Cage

Nächster Artikel

Filmfest: Ehrenpreise für Honoré, Plummer und Cage