Campus

Hochschulinfotag der Uni Oldenburg

Der Hochschulinformationstag bietet einen Einblick in den Studienalltag der Universität Oldenburg.

HIT bietet einen Einblick in den Studienalltag.
Foto: Universität Oldenburg

Oldenburg (pm) Verschiedene Studiengänge kennenlernen und sich rund ums Studium informieren – diese Möglichkeit haben Interessierte am Freitag, 15. Juni. Von 9 bis 14 Uhr öffnet die Universität Oldenburg ihre Türen zum Hochschulinformationstag (HIT). Neben zahlreichen Veranstaltungen erhalten sie individuelle Beratung zu allen studienbezogenen Themen an den Infoständen im Hörsaalzentrum (Gebäude A14, Uhlhornsweg 86).

Anzeige

Vorträge geben einen Überblick über die etwa 40 Bachelorstudiengänge an der Universität, das Lehramtsstudium und berufsbegleitende Angebote des C3L – Center für Lebenslanges Lernen. Interessierte können außerdem an Campus- und Bibliotheksführungen sowie an Gesprächsrunden mit Studierenden teilnehmen, um einen Einblick in den Studienalltag zu erhalten.

Die Einrichtungen des Dezernats für Studentische und Akademische Angelegenheiten, des Studentenwerks Oldenburg und anderer Serviceeinrichtungen der Universität informieren ausführlich über Zulassungsbedingungen, Studieren ohne Abitur, Auslandsstudium, das Studieren mit Behinderung sowie Studienfinanzierung.

Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist nicht erforderlich. Für Fahrten zwischen dem Campus Haarentor und dem Campus Wechloy kann die Buslinie 306 mit einem Ticket aus dem Programmheft kostenlos genutzt werden. Das Programm ist online abrufbar unter uol.de/hit.

Vorheriger Artikel

Aktionen und Markt rund ums Schaf

Nächster Artikel

Panini: Tauschbörsen in Wechloy