Nachrichten

Vier Tote bei Unfall auf A 5 in Hessen

Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Friedberg (dts Nachrichtenagentur) – Auf der Autobahn 5 in Hessen sind am Sonntag mindestens vier Personen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Weitere Menschen seien verletzt worden, berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf Polizeiangaben.

Anzeige

Der Vorfall ereignete sich demnach kurz vor 5 Uhr bei Friedberg im Wetteraukreis. Der genaue Unfallhergang war zunächst unklar – auch zur Zahl der beteiligten Fahrzeuge wurden vorerst keine Angaben gemacht. Angeblich soll ein Falschfahrer auf der Autobahn unterwegs gewesen sein. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet.

Die Autobahn wurde für die Unfallaufnahme an der Unfallstelle in beide Richtungen vollständig gesperrt.

Foto: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Grüne fordern selbstbewussteres Auftreten gegenüber China

Nächster Artikel

Umfrage: Jeder Dritte plant nächsten Urlaub in Deutschland