Nachrichten

Union sackt auch im „Politbarometer“ unter 30 Prozent

CDU-Flaggen, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU und CSU sacken auch im ZDF-„Politbarometer“ unter die Marke von 30 Prozent. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die Union demnach nur noch auf 28 Prozent, satte 7 Prozent weniger als bei der letzten Umfrage vor genau einem Monat.

Anzeige

Die Grünen gewinnen vier Punkte und liegen jetzt bei 23 Prozent. Zwei Punkte gewinnen jeweils auch AfD und FDP, die nun bei 12 und 9 Prozent liegen. Die SPD verliert ein Prozent und ist wieder bei 15 Prozent, die Linke ist unverändert bei 7 Prozent. Die Sonstigen liegen bei 6 Prozent.

Eine Fortsetzung der Großen Koalition zwischen Union und SPD wäre bei diesem Ergebnis nicht möglich.

Foto: CDU-Flaggen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Bär für stärkere staatliche Unterstützung der Gaming-Szene

Nächster Artikel

Kontaktbeschränkungen in Deutschland ohne Einfluss auf Geburtenzahl