Nachrichten

Steinmeier ruft Demonstranten zur Abgrenzung von Rechts auf

Demo von Corona-Skeptikern am 29.08.2020, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Teilnehmer von Corona-Demonstrationen dazu aufgerufen, sich von Rechtsextremisten abzugrenzen. „Wer sich über die Corona-Maßnahmen ärgert oder ihre Notwendigkeit anzweifelt, kann und darf dagegen demonstrieren“, sagte Steinmeier am Montag in Berlin. „Mein Verständnis endet aber dort, wo Demonstranten sich vor den Karren von Demokratiefeinden und politischen Hetzern spannen lassen.“

Anzeige

Wer auf den Straßen den Schulterschluss mit Rechtsextremisten suche oder auch nur gleichgültig neben „Neonazis, Fremdenfeinden und Antisemiten“ herlaufe, mache sich mit ihnen gemein. Er rief die Bürger dazu auf, sich eindeutig und aktiv abzugrenzen. Die Verteidigung der freiheitlichen Demokratie sei nicht nur Aufgabe der Polizei, fügte Steinmeier hinzu. Jeder müsse seinen Beitrag leisten.

Foto: Demo von Corona-Skeptikern am 29.08.2020, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Bürgermeister von Grünheide lobt Zusammenarbeit mit Tesla

Nächster Artikel

DAX legt am Mittag zu - Euro etwas stärker

1 Kommentar

  1. W. Lorenzen-Pranger
    31. August 2020 um 14.20

    Ahhja. Dann sollten aber die Sozialdemokraten zuallererst mal ihre Positionen überprüfen. Haben die nicht sogar mal einer „GroKo“ unter Kiesinger zugestimmt? https://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Georg_Kiesinger

    Im Übrigen waren auch diesmal Rechte eine Minderheit auf der Demo – und ich glaube kaum, daß man die Teilnahme dieser Leute denen ankreiden kann, die um ihre Exixistenz fürchten – oder sie sogar bereits verloren haben.
    Ach – eine kleine, aber häßliche, Anekdote am Rande. In Belarus wurden an dem Tag einhundertfünfzig Demonstrierende verhaftet – in Berlin dreihundert. Belarus ist, soweit ich weiß, eine menschenverachtende Diktatur…

    https://www.vip.de/cms/jan-josef-liefers-mahnende-worte-zur-corona-demo-4605275.html

    https://www.rnd.de/politik/corona-demos-polizei-lasst-in-mehreren-stadten-unangemeldete-demonstrationen-laufen-BJYFXDKYD5H7VJFZLN272YNQ7E.html

    Komisch, vieles kam in der Tagespresse nicht so wirklich vor, Schon gar nicht in den öffentlich-rechtlichen Medien.