Nachrichten

Saar-SPD sieht Merz nicht als „besten Wahlkampfhelfer“ für Hans

Tobias Hans, über dts Nachrichtenagentur

Saarbrücken (dts Nachrichtenagentur) – Die saarländischen SPD-Spitzenkandidatin Anke Rehlinger sieht den neuen CDU-Chef Friedrich Merz nicht als große Wahlkampfhilfe für Saar-Ministerpräsident Tobias Hans (CDU). Das sagte sie dem „Tagesspiegel“.

Anzeige

Demnach erinnerten sich im Saarland viele daran, „wie unanständig Friedrich Merz mit seiner Parteifreundin und sehr populären früheren Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer umgegangen ist“. Merz habe „brutal deutlich gemacht“, dass er Kramp-Karrenbauer als CDU-Chefin für ungeeignet halte. Der CDU-Vorsitzende sei „deshalb sicher nicht der beste Wahlkampfhelfer für Tobias Hans“, fügte die stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD hinzu.

Foto: Tobias Hans, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Kühnert will auch als SPD-Generalsekretär nicht leise werde

Nächster Artikel

Mehrere Angriffe auf Bundestagsgebäude in den letzten Jahren