Nachrichten

Positivrate steigt weiter – deutlich mehr Tests

Corona-Teststation, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Anteil der positiven Corona-Tests in Deutschland ist weiter angestiegen. Nach Angaben des Laborverbandes ALM waren in der zurückliegenden Kalenderwoche 8,7 Prozent aller durchgeführten Tests positiv, in der Vorwoche waren es 8,1 Prozent.

Anzeige

Insgesamt wurden innerhalb von sieben Tagen rund 748.000 PCR-Tests durchgeführt, 21 Prozent mehr als in der Vorwoche. Die Kapazität der Labore wurde damit zu 39 Prozent ausgelastet, teilte der Verband am Dienstag mit. Jeder Einzelne solle seiner Verantwortung nachkommen und sich auch bei nur leichten Symptomen testen lassen, am besten über den eigenen Hausarzt mittels PCR, sagte Verbandschef Michael Müller. „Antigen-Schnelltests bei Apotheken und Testzentren sind nicht so empfindlich und können SARS-CoV-2-Infektionen übersehen.“

Foto: Corona-Teststation, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Baerbock plädiert für härtere Gangart gegenüber China

Nächster Artikel

Jeder Dritte liest Online-Bewertungen vor Arztbesuch

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.