Nachrichten

Merkel kondoliert nach Erdbeben in Haiti

Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Erdbeben in Haiti mit zahlreichen Toten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dem amtierenden haitianischen Premierminister Ariel Henry kondoliert. „Mit großer Betroffenheit habe ich von dem schweren Erdbeben in der Republik Haiti erfahren“, schreibt Merkel am Sonntag.

Anzeige

Sie wolle den Bürgern des Karibikstaates ihr tief empfundenes Beileid aussprechen. „Mein besonderes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer und all jenen, die ihr Hab und Gut verloren haben.“ Den Verletzten wünsche sie eine schnelle Genesung. Bei dem starken Erdbeben am Samstag waren laut aktuellen Angaben mindestens 304 Menschen ums Leben gekommen.

Mehr als 1.800 Personen wurden zudem verletzt. Es wird befürchtet, dass die Zahl der Opfer noch deutlich steigen könnte.

Foto: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Baerbock kritisiert zögerliche Hilfe für afghanische Ortskräfte

Nächster Artikel

Berichte: Afghanischer Präsident hat Land verlassen