Nachrichten

Kühnert zum neuen SPD-Generalsekretär gewählt

Kevin Kühnert, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Kevin Kühnert wird neuer Generalsekretär der SPD. Der 32-Jährige wurde am Samstag mit 77,8 Prozent Zustimmung zum Nachfolger von Lars Klingbeil gewählt, der seinerseits neuer Parteichef wird.

Anzeige

Formal muss das Ergebnis noch per Briefwahl bestätigt werden. Vor zwei Jahren hatte Kühnert bei der Wahl als einer von fünf stellvertretenden Parteivorsitzenden 70,4 Prozent Zustimmung bekommen. Klingbeil hatte bei seiner ersten Wahl als Generalsekretär im Jahr 2017 noch 70,6 Prozent der Delegiertenstimmen erhalten und war 2019 mit 79,9 Prozent im Amt bestätigt worden. Zudem wurden Klara Geywitz (81,0 Prozent), Hubertus Heil (88,6 Prozent), Thomas Kutschaty (84,7 Prozent), Serpil Midyatli (85,7 Prozent) und Anke Rehlinger (90,7 Prozent) als stellvertretende Parteivorsitzende gewählt.

Foto: Kevin Kühnert, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Klingbeil und Esken bilden neue SPD-Parteispitze

Nächster Artikel

Scholz: Spaltung der Gesellschaft nicht einreden lassen