Nachrichten

Grüne: Verbot von Dumpingpreisen bei Lebensmitteln prüfen

Früchte auf einem Obststand, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, hat die Bundesregierung aufgefordert, gegen Preisdumping bei Lebensmitteln vorzugehen. "Es kann nicht sein, dass Lebensmittel billiger verkauft werden, als ihre Produktion für die Landwirte kostet. Damit ruinieren wir unsere Landwirtschaft", sagte Hofreiter der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

Anzeige

Bauern bräuchten faire Preise, um Tiere artgerecht zu halten oder Äcker umweltschonend zu bewirtschaften. Der Grünen-Fraktionschef forderte die Bundesregierung auf, zu prüfen, ob ein Verbot solcher Dumpingpreise möglich ist. An diesem Freitag demonstrieren Landwirte in Berlin gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung, aber auch für auskömmliche Lebensmittelpreise.

Foto: Früchte auf einem Obststand, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Patientenbeauftragte für Wiedervorlage von Widerspruchslösung

Nächster Artikel

Schätzung für 2019: Bevölkerungszahl auf 83,2 Millionen gestiegen

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.