Nachrichten

Fast 60 Prozent der Deutschen geimpft

Impfung, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Im Rahmen der Corona-Impfkampagne in Deutschland sind mittlerweile fast 60 Prozent der Bürger mindestens einmal geimpft. Die Impfquote stieg am Montag auf 59,9 Prozent (Samstag: 59,7 Prozent), teilte das Robert-Koch-Institut mit.

Anzeige

Die Zahl der erstmals verabreichten Dosen stieg auf 49,81 Millionen. Die Quote bei den vollständig Geimpften liegt aktuell bei 46,4 Prozent der Bevölkerung (Samstag: 45,9 Prozent). Im Sieben-Tage-Mittel stagniert die Zahl der Erstimpfungen bei etwa 155.000 Verabreichungen pro Tag. Das RKI veröffentlicht am Wochenende selbst keine Impfdaten, Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte allerdings am Samstag Zahlen genannt.

Foto: Impfung, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Marburger Bund will Wiederaufbauzusage für Kliniken im Flutgebiet

Nächster Artikel

DAX rutscht am Mittag weiter ab - Fast alle Werte im Minus