Nachrichten

Diess gibt Führung von VW-Kernmarke ab

Volkswagen-Werk, über dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – VW-Chef Herbert Diess gibt die Leitung der Kernmarke „Volkswagen Pkw“ zum 1. Juli ab. Dann werde Ralf Brandstätter diese Funktion übernehmen, teilte der Aufsichtsrat am Montagabend mit. Diess erhalte „damit mehr Freiraum für seine Aufgaben als Konzernchef“, hieß es.

Anzeige

Im Konzernvorstand behalte er aber die Gesamtverantwortung für den Bereich „Volkswagen Pkw“ sowie die Markengruppe „Volumen“. Brandstätter hatte bereits in den zurückliegenden zwei Jahren Volkswagen als operativer Leiter geführt. Seit 1993 ist er im Wolfsburger Konzern.

Foto: Volkswagen-Werk, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Israelischer Virologe warnt vor Regelbetrieb an deutschen Schulen

Nächster Artikel

Mindestens 47 Antifa-Gruppen vom Verfassungsschutz beobachtet