Nachrichten

DAX nach Zickzack-Kurs leicht im Plus – Delivery Hero Spitzenreiter

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Mittwoch hat der DAX leicht zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.028,06 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,07 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Anteilsscheine von Delivery Hero standen kurz vor Handelsschluss mit Kursgewinnen von über vier Prozent an der Spitze der DAX-Kursliste, deutlich vor den Werten von Eon und RWE. Die größten Kursverluste verzeichneten die Aktien von Heidelbergcement mit über einem Prozent im Minus, hinter den Papieren von Merck und Daimler.

Anzeige

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1766 US-Dollar (+0,16 Prozent).

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Steinbach: Tesla-Fabrik wird zu größten in Deutschland gehören

Nächster Artikel

Über 5.000 Neuinfektionen am Mittwoch - Hohe Todesfallzahlen

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.