Nachrichten

Mehr als jeder Fünfte nutzt Smartwatches oder Fitnessarmbänder

Jogger, über dts Nachrichtenagentur

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – 15,5 Millionen der rund 66,5 Millionen Internetnutzer in Deutschland haben im ersten Quartal 2020 Smartwatches, Fitnessarmbänder und Co. genutzt. Das entspricht etwa 23 Prozent der Internetnutzer, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Wearables sind vor allem bei jüngeren Nutzern beliebt: Ein Drittel (33 Prozent) der 10- bis 24-Jährigen sowie 30 Prozent der 25- bis 44-jährigen Internetnutzer nutzten solche Geräte.

Anzeige

Bei den 45- bis 64-Jährigen waren es 19 Prozent und bei den 65-Jährigen und Älteren acht Prozent.

Foto: Jogger, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Gutschein-Lösung für Reiseabsagen stößt auf wenig Resonanz

Nächster Artikel

Migrationsforscher Knaus für europäischen Migrationsfonds

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.