Ramelow plädiert für „christliche Nächstenliebe“ bei Moria

Erfurt (dts Nachrichtenagentur) – Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat im Zuge der Debatte um Konsequenzen aus dem Brand im Flüchtlingslager Moria für die Anwendung christlicher Nächstenliebe plädiert. „Die Zustände in Moria waren schon vor dem Feuer eine europäische Schande, und die Lebensbedingungen dort waren unerträglich“, sagte er dem „Redaktionsnetzwerk … Ramelow plädiert für „christliche Nächstenliebe“ bei Moria weiterlesen