• Aufgrund von Fräs-und Asphaltierungsarbeiten wird die Tweelbäker Tredde im Abschnitt zwischen dem Borchersweg und der Unterführung der Autobahn 29 am Freitag, 10. November, für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet.

  • Aufgrund von Böschungsarbeiten wird die Huntestraße im Abschnitt zwischen der Friederikenstraße und der Nikolausstraße am Donnerstag, 9. November, für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitungsstrecke über die Friederikenstraße / Elimarstraße / Nikolausstraße ist für den Kfz- und Radverkehr eingerichtet. Fußgänger können die Arbeitsstelle passieren.

  • Die Sperrungen am Julius-Mosen-Platz wurden wieder abgesagt, die Behinderungen fallen damit aus.

  • Behinderungen am Julius-Mosen-Platz: Am 9. November wird von 8.30 bis zirka 12 Uhr an den Ampelanlagen gearbeitet. Die Haltestelle Julius-Mosen-Platz „Bussteig C“ wird aufgehoben. Neben der Kirche, kurz hinter der Peterstraße, wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Am 10. November von 8.30 bis zirka 11 Uhr wird es zu Behinderungen an der Ha…[Weiterlesen]

  • Aufgrund der Sanierung einer Trinkwasserleitung wird der Einmündungsbereich des Schramperwegs zur Edewechter Landstraße bis voraussichtlich zum 30. November, für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung über die Edewechter Landstraße und den Osterkampsweg sowie in Gegenrichtung wird eingerichtet.

  • Oldenburg heute im TV. NDR Fernsehen: „Mein Nachmittag“, Freitag, 3. November, 16.20 Uhr. Thema: „Mein Backtag: Omas Apfelkuchen – live aus dem Café Grünstreifen in Oldenburg“.

  • Die Zwangspause für den Trainings- und Spielbetrieb geht in die Verlängerung: Die Sperrung der städtischen Sportplätze bleibt über das kommende Wochenende bestehen, teilt das Sportbüro der Stadtverwaltung mit. Ausgenommen davon sind die Kunstrasenplätze. Die derzeitigen Wetterprognosen lassen indes die Hoffnung zu, dass die Plätze am Wochene…[Weiterlesen]

  • Die Cäcilienbrücke ist gesperrt. Stau auf der Bremer Heerstraße.

  • Wegen eines Unfalls ist der Bremer Flughafen gesperrt.

  • Der gesamte Zugverkehr auf allen RE-, RB- und SBahn-Linien der Region Nord bis auf Weiteres eingestellt.

  • Einige Sperrungen der Bahn nach dem Sturmtief werden bis Montag andauern.

  • Nach dem Sturm fuhren im Norden wieder keine Bahnen. Erste Strecken werden jetzt aber freigegeben.

  • Die Sperrung der städtischen Sportplätze bleibt für das kommende Wochenende bestehen. Ausgenommen davon sind die Kunstrasenplätze. Über die Nutzung des Marschwegstadions für das Heimspiel des VfB Oldenburg am Sonntag, 29. Oktober, wird gesondert entschieden. Eine Entscheidung über eine Aufhebung der Sperrung der Sportplätze fällt früheste…[Weiterlesen]

  • Heute Morgen kam es gegen 9 Uhr in der Bloherfelder Straße, Ecke Prinzessinweg im Oldenburger Stadtteil Eversten zu einem Wasserrohrbruch, bei der die Trinkwasserleitung der VWG beschädigt wurde. Die Ursache für die Beschädigung der Leitung ist derzeit unklar.
    Betroffen sind rund 90 Haushalte, Praxen und Einzelhändler in der Bloherfelder Stra…[Weiterlesen]

  • Aufgrund der anhaltenden Regenfälle in den vergangenen Tagen und der schlechten Wetterprognosen sind alle städtischen Sportplätze ab sofort gesperrt. Ausgenommen davon sind lediglich die Kunstrasenplätze. Über eine Aufhebung der Sperre wird frühestens am kommenden Freitag, 27. Oktober, entschieden.

  • Oldenburg Marathon: Am kommenden Sonntag muss auch die VWG wegen der Straßensperrungen Umleitungen fahren. Mit Betriebsbeginn können bereits Teilbereiche im Innenstadtbereich nicht mehr angefahren werden. Bis zirka 18 Uhr wird es im gesamten Liniennetz zu Umleitungen und Verzögerungen im Fahrplan kommen. Die Hauptumsteigestellen Lappan und ZOB we…[Weiterlesen]

  • Wegen des Oldenburg Marathons werden am Sonntag, 22. Oktober, zwischen 8.30 bis zirka 15 Uhr zahlreiche Straßen im Stadtgebiet und insbesondere in der Innenstadt gesperrt. Auch die Linienbusse verkehren nur eingeschränkt. Der Hauptbahnhof ist über die Autobahn-Nordtangente / Donnerschweer Straße / Wehdestraße / Maastrichter Straße / Straß…[Weiterlesen]

  • Fünf Kilometer Stau auf der A28 zirka von Kreyenbrück bis zum Westkreuz.

  • Mindestens drei Oldenburger zieht es gen Hannover: Ulf Prange (SPD) und Hanna Naber (SPD) haben die Direktmandate und Esther Niewerth-Baumann (CDU) zieht über die Liste in den Landtag.

  • Für heute verabschieden wir uns.

  • Mehr laden