Meldungen

Bürgerversammlung in Ofenerdiek

Die Oldenburger Stadtverwaltung stellt ihre Baupläne in Ofenerdiek vor.

Die Stadtverwaltung stellt ihre Baupläne in Ofenerdiek vor.
Foto: Anja Michaeli

Anzeige

LzO Vorsorge

Oldenburg (pm) – Das Stadtplanungsamt hat für den Bereich südöstlich des Bardieksweges in Ofenerdiek einen Bebauungsvorschlag entwickelt und stellt diesen am Dienstag, 12. Januar, ab 19 Uhr auf einer Bürgerversammlung in der Oberschule Ofenerdiek, Lagerstraße 32, vor. Ziel der Planung ist es, zusätzliche Wohnbauflächen zu schaffen, um dem weiterhin vorhandenen Bedarf in Oldenburg zu entsprechen, ohne neue Bauflächen im Außenbereich in Anspruch nehmen zu müssen. Vorgesehen ist vor allem eine ergänzende Wohnbebauung mit Einfamilienhäusern.

Vorheriger Artikel

Verlosung – Nationalballett tanzt „Schwanensee“

Nächster Artikel

HWK-Bildungsbroschüre erschienen