Theater

TheaterCampus am Oldenburgischen Staatstheater

Auszubildende und Studierende können im Rahmen von „TheaterCampus“ vom 10. bis 18. Januar für fünf Euro Vorstellungen des Oldenburgischen Staatstheaters besuchen. Zudem können sie in kostenlosen Workshops die Arbeit hinter den Kulissen kennenlernen.

Weiterlesen →
Theater

Lauter „Protestsong“ mit Klaas Schramm

Das Ein-Personenstück „Protestsong“ von Tim Price feierte in Exerzierhalle seine deutschsprachige Premiere. Die Regisseurin Felicitas Braun brachte das Stück für das Oldenburgische Staatstheater auf die Bühne. Klaas Schramm überzeugte als Danny.

Weiterlesen →
Theater

Staatstheater: „Protestsong“ in der Exerzierhalle

Das Oldenburgische Staatstheater feiert am kommenden Freitag, 14. November, 20 Uhr die Premiere von „Protestsong“ – die deutschsprachige Erstaufführung eines Stücks des Autors Tim Price, der damit die Occupy-Bewegung zum Thema gemacht hat.

Weiterlesen →
Theater

BallettCompagnie will Publikum verführen

Mit der neuen Spielzeit am Oldenburgischen Staatstheater wird aus der TanzCompagnie Oldenburg die BallettCompagnie Oldenburg. „Ballett ist weiter gefasst als Tanz“, erzählt Burkhard Nemitz, Direktor und Leiter der neuformierten Compagnie, im Gespräch mit der OOZ.

Weiterlesen →
Theater

Staatstheater siegt mit „Kampf um Troja“

Auch mit der zweiten Schauspielpremiere erlebte das neue Ensemble des Oldenburgischen Staatstheaters eine gefeierte Vorstellung, wenn auch die Uraufführung von „Kampf um Troja“ in der Oldenburg-Fassung inklusive Pause fast drei Stunden dauerte.

Weiterlesen →
Theater

„Alle meine Söhne“ begeistert im Staatstheater

Als Einstand nach Maß kann man die erste Schauspielpremiere im Oldenburgischen Staatstheater unter der neuen Leitung von Oberspielleiter und Regisseur Peter Hailer bezeichnen. „Alle meine Söhne“ von Arthur Miller feierte eine Premiere mit langanhaltendem Applaus.

Weiterlesen →
Theater

Staatstheater: „Vorhang auf!“ – Theaterfest mit Party

Mit einem großen Theaterfest startet das Oldenburgische Staatstheater am Samstag, 13. September, ab 13 Uhr in die neue Saison. Um 19.30 Uhr gibt die Eröffnungsgala unter dem Motto „Vorhang auf!“ einen Überblick über den Spielplan 2014/15, anschließend findet eine Party im Foyer statt.

Weiterlesen →
Theater

Staatstheater thematisiert Kloster Blankenburg

„Blankenburg“ heißt ein Projekt zu einem abgeschiedenen und tragischen Ort, das das Oldenburgische Staatstheater in Koproduktion mit der werkgruppe2 zurzeit entwickelt und das am Donnerstag, 19. Juni, im Probenzentrum des Theaters Premiere hat.

Weiterlesen →
Theater

Spamalot: Sucht einfach den Gral – okay?

Ein Musical – liebevoll aus dem Film „Die Ritter der Kokosnuss“ zusammengeklaut – feierte am gestrigen Freitag seine Premiere im Oldenburgischen Staatstheater. „Monty Python’s Spamalot“, schrill inszeniert von Ekat Cordes, begeisterte die Zuschauer.

Weiterlesen →
Theater

Staatstheater: Firmbach will Oldenburg umarmen

Der neue Generalintendant des Oldenburgischen Staatstheaters, Christian Firmbach, stellte gestern das Programm zu seiner Auftaktsaison vor. Gemeinsam mit seinem Team präsentierte Firmbach unter anderem ein neues Logo für das Staatstheater.

Weiterlesen →